Gästebuch

Mit einem Eintrag in das Gästebuch erkenne ich die Verarbeitung meiner Daten gem. unserer Datenschutzerklärung an.

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.162.133.222.
Es könnte sein, dass Ihr Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
220 Einträge
Claudia Bär Claudia Bär schrieb am 30. März 2017 um 22:28:
Lieber Michael, a netter kurzweiliger Abend war's gwesen in Frankfurt, hat Spaß gemacht, Danke dafür Komme gerne wieder, wenn du in der Nähe bist. Leider musste ich etwas früher weg zur Bahn. So schade. Hab noch eine gute Zeit weiterhin. Viele Grüße
Stefan & Eva Stefan & Eva aus Steinheim schrieb am 4. März 2017 um 22:43:
Ein wirklich schöner Abend in Steinheim, danke nochmals!
Elisabeth Walter Elisabeth Walter aus Sinzheim schrieb am 25. Februar 2017 um 11:47:
Hallo Michael, ...... "wie aus heiterem Himmel" habe ich mich am letzten Samstag ganz spontan entschlossen Ihren Auftritt im Schüttekeller in Bühl zu besuchen. Ich war voll begeistert und bin es immer noch. Es war ein wunderschöner Abend sowohl musikalisch als auch -und ganz besonders inhaltlich- . Humor, Leidenschaft und Tiefgang haben sich gepaart -Balsam für die Seele - . Der Termin im Jan. 2018 in Rastatt steht schon in meinem Kalender. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg, Lebensfreude und bleiben Sie gesund. Herzliche Grüße Elisabeth
Dietmar Schimkowitsch Dietmar Schimkowitsch aus Mammendorf schrieb am 21. Februar 2017 um 17:28:
Grüß Gott Herr Fitz, meine Frau und ich besuchten Ihr Konzert am 10.2.2017 in Türkenfeld, Gasthof Hartl. Respekt! Aber was ich eigentlich fragen will: gibt es die Möglichkeit Noten, Tabs oder ähnliches von ,Heit' zu bekommen? Das Stück gefällt mir derart gut, ich möchte es gern für meine Frau spielen. Und mit dem raushören....naja, klappt mehr schlecht als recht! Äh, der Gebrauch is rein privat! Dad mi gfrein wenn i wos här von Eich! Dankschön!
Ingrid Ott Ingrid Ott aus Gernsbach schrieb am 21. Februar 2017 um 16:23:
Hallo Herr Fitz, möchte mich für den tollen Abend im Schüttekeller in Bühl bedanken. Es war das vierte Konzert von Ihnen, dass ich genießen durfte. Das zweite Mal im Schüttekeller. Es hat einfach alles gestimmt. Die Lieder, die Erzählungen, einfach ein tolles Programm. Freue mich schon auf das nächste Konzert in Baden-Baden. Bis dahin, alles Gute und bleiben Sie gesund. Lieber Gruss von Ingrid
Verena Klein Verena Klein aus Höhenkirchen- Siegertsbrunn schrieb am 19. Februar 2017 um 23:31:
Ein grandioser Abend im KUBIZ ging viel zu schnell zu Ende.. noch eine Zugabe mehr wär toll gewesen.. alles Gute für 2017 und für die Zukunft..
Iris Brehm Iris Brehm aus 79541 Lörrach-Brombach schrieb am 11. Dezember 2016 um 12:15:
Lieber Michael Vielen Dank für den supertollen Abend am 10. Dezember im Nelli Nashorn in Lörrach. Das Konzert war ein Knaller. Ich habe schon lange mehr keinen so guten Auftritt gesehen und miterlebt. Schöne Feiertage und allles Gute für 2017 und bis hoffentlich bald! Liebe Grüsse von Iris
Tim Bruch Tim Bruch schrieb am 9. Dezember 2016 um 12:10:
Bin gerade über Google hier her gekommen und wollte mal einen schönen Gruß hier lassen. Tolle Seite Lg Tim
Marion Ehrl Marion Ehrl aus München schrieb am 1. Dezember 2016 um 16:02:
Lieber Herr Fitz, wir, meine Freundin, unsere Männer (die haben wir mitgeschleift) und ich hatten am 26.11.2016 in der Haderner Mpore in München einen sehr schönen Abend. Vielen Dank dafür! Meine Freundin und ich haben im letzten Jahr zum ersten Mal ein Konzert von Ihnen besucht und danach war uns klar: "Da müssen wir wieder hin!" Und wenn Sie 2017 wieder in der Mpore spielen, werden wir sehr gerne wieder kommen. Nochmals vielen Dank, dass Sie sich nach dem Konzert die Zeit genommen haben, um auf meine Frage über den Hintergrund zu "Sei vorsichtig mit mir" einzugehen. Liebe Grüße aus der alten Heimatstadt und alles Gute bis zum nächsten Mal.
Gabi Gabi aus München schrieb am 27. November 2016 um 14:34:
Ich war gestern im Konzert "Liedermaching" und total begeistert. Die Mischung aus Humor und Ernsthaftigkeit hat mir gut gefallen. Manche Lieder gingen mir "direkt ins Herz". Und als Münchnerin mag ich das Bayerische. Das nächste Konzert besuche ich auf jeden Fall. P.S.: Es gibt auch unfreiwillige Singles.
Anke Fingscheid Anke Fingscheid aus Leichlingen schrieb am 31. Oktober 2016 um 10:48:
Hallo Michael, danke für den sehr unterhaltsamen, lustigen, gefühlvollen, musikalischen und lockeren Menschen. Sehr schöner Abend. Die Zeit ging leider viel zu schnell um. Auf die Geschichten zwischen den Liedern hab ich mich jedesmal besonders gefreut. Doch, deine Lieder haben mir sehr gefallen. Aber einem ganz normalen, sehr lustigen und musikalischen Menschen aus dem Leben zuhören zu können war eine wahre Wonne. Das war fast wie Lagerfeuer bei einem guten Freund. (Schade das der Sommer schon vorbei ist) Vielen lieben Dank. Freu mich schon auf dein nächstes Gastspiel in der Nähe. Hast ja ein volles Programm, sehr schön. Bleib so wie du bist, deine Offenheit und Natürlichkeit sind sehr erfrischend! Ich hab den Abend sehr genossen, viel geschmunzelt und gelacht (vor allem bei "in katholische Kirche gehen und Latein lernen!), leider war`s mir nur viel zu kurz. Aber ich hab ja eine CD, zum Glück mit Text, zum nochmal genau Hinhören. ;-)) Mach so weiter, viel Spaß und Erfolg noch auf deiner Tour! Bis zum nächsten Mal, ich freu mich schon und viele,liebe Grüße von mir PS: Ich möchte nicht im Gästebuch erscheinen, wenn es geht.
Heidenreich Renate Heidenreich Renate aus Asperg schrieb am 23. Oktober 2016 um 17:59:
Vielen Dank für das schöne Konzert in Bietigheim Bissingen am 22.10.16 Es war so unglaublich schön, so tiefe sinnige Texte für mich sehr ergreifend, schön und mich bezaubernd zugleich. Vielen Dank dafür.
Kathrin Armbruster Kathrin Armbruster aus Oberndorf / Dornhan schrieb am 23. Oktober 2016 um 00:12:
Lieber Michael - das, was Sie da machen ist auf keinen Fall nie nicht negativ, sondern höchstens melancholisch und "ertappend" und ganz einfach großartig und wunderbar - vielen Dank ! Kathrin
Annette Annette aus Düsseldorf schrieb am 14. Oktober 2016 um 14:00:
das Highlight des Kultur Sommers in GAP war heuer das "Liedermaching", eindeutig. Auch mein Anhang war ziemlich begeistert. Danke übrigens für den Hinweis an die Nicht-Bajuwaren wegen des Verständigungsproblems, das hat schon geholfen. Wär schon, so einen Abend mal im Rheinland erleben zu dürfen...
Astrid Astrid aus Plüderhausen schrieb am 18. September 2016 um 19:45:
Hallo Michael, ich bin auf der Suche nach dem Film "das Leuchten der Sterne" bzw dem soundtrack..Da spielst du auf dem Klavier ein tolles Lied..Kannst du mir sagen wie das heißt? Vielen lieben Dank, Astrid
Sofie Hirtreiter Sofie Hirtreiter aus Marklkofen schrieb am 14. September 2016 um 20:00:
Lieber Michael Fitz, dankeschön für den wundervollen musikalischen Abend am 10.09.2016 in Dingolfing, Herzogsburg. Ein sympathischer, jugendlicher Typ ganz ohne Allüren. Die Songs mit toller Stimme, Gefühl und Humor und die Gitarre einfach super. Ich habe Sie mit einem " Servus verabschiedet". Liebe Grüße Sofie
Sabine & Wolfgang Fellmann Sabine & Wolfgang Fellmann aus Osnabrück schrieb am 4. September 2016 um 12:32:
Lieber Michael Fitz, wir möchten uns nochmals für das tolle Konzert am 25.08.2016 auf Norderney bedanken. Wir haben den (LIeder) Abend und die Zwiesprache während des Konzerts und das Gespräch in der Pause genossen. Michael Fitz ist einfach ein Klasse Typ ohne Allüren. Bleiben Sie so. Viele Grüße Wolfgang und Sabine (wir sind übrigens Niedersachsen und keine Hessen!)
Bernd Nostadt Bernd Nostadt aus Kehl schrieb am 30. August 2016 um 22:40:
Lieber Michael, lieber Herr Fitz, danke für einen sehr einfühlsamen und gleichermaßen authentischen Konzertabend im Rosengarten in Kehl, vermeintlich nur gestört durch das Glockengeläut des Kirchturms... Vor uns saß noch eine Kinderhasserin, wir waren mit unseren vier und sechs Jahre alten Söhnen zugegen und als dem jüngeren der verdiente Applaus zu laut wurde hielt er sich beide Ohren zu und wurde sprachlich auch etwas lauter, woraufhin sich besagte Person mit einem fast schon übertönendem PSCHTT umdrehte... Nichts destotrotz ein genialer Abend, den wir mit Ihnen verbracht haben. Ich habe einen guten Freund, den ich nun bald mehr als 30 Jahre kenne und den es nach Bayern verzogen hat. Einst in Abensberg, wir haben wiederholt das Gillamoos besucht, die erfolgreiche Hopfenernte in der Hallertau... - mittlerweile hat es ihn nach München verschlagen. Mit meinem größeren Bub habe ich letztes Jahr Hellabrunn besucht, aber wir haben ausgerechnet die Tiger vergessen. Das ist ihm nun ein gr0ßes Bedürfnis diese Tiere zu sehen in der großen Stadt, wo die Straßenbahn unter der Erde fährt. Einfach nur eine kleine Anekdote, Gschiachten aus`m Leben - unabhängig von der Infragestellung der Zootierhaltung. Von der süffisanten Art der Aufarbeitung Ihrerseits beziehungstechnische Begebenheiten und Erlebniswelten des Alltags, der persönlichen Empfindung - manchmal zweisam, manchmal einsam... Neue Titelvorschläge: "Kinderhasser" "Du, I wollt` den Tiger noch sehen" Liebe Grüße Bernd
Sylvia Bolte Sylvia Bolte aus Fehmarn schrieb am 29. August 2016 um 14:21:
Dankeschön für einen tollen,musikalischen Abend im Cafe Liebevoll auf Fehmarn. Michael Fitz, ein sympathischer, netter Künstler ohne Allüren. Tolle Stimme, tolle Texte und viel Humor! Wir hatten unsagbar viel Spaß. Liebe Grüße aus dem hohen Norden.
Susanne Reule Susanne Reule aus Heilbronn schrieb am 27. August 2016 um 22:06:
Lieber Michael Fitz. dankeschön für den tollen Konzertabend auf dem Stettenfels in Untergruppenbach. - Liedermaching - welch ein Genuss !! Freu mich schon auf ein baldiges Wiedersehen/hören in Heilbronn. Herzliche Grüße Susanne